GROSSESEL-TRAINING

Gismo

  • Rasse: Poitou-Mischling
  • geboren 2010
  • 329 kg (gewogen August 2021)
  • Größe 131 cm
  • wurde im Januar 2017 kastriert

Léon

  • Rasse: Martina Franca
  • geboren 2015
  • 335 kg (gewogen August 2021)
  • Größe 141 cm
  • wurde im Herbst 2017 kastriert
  • bester Großeselwallach 2021 (Exterieurbewertung der IGEM)

Die beiden Wallache bekommen in den nächsten Monaten den kleinen "Esel-Knigge" näher gebracht, damit der tägliche Umgang in Zukunft für die Besitzerin harmonischer verläuft.

 

In Auftrag gegeben wurde:

  • braves Hufe geben - sie treten nämlich vor allem beim Hufschmied aus
  • aufhalftern lassen - sie laufen neuerdings vor Halftern weg
  • Medical Training - damit sie sich im Notfall stressfrei verarzten lassen
  • spazieren gehen - die Esel reißen sich häufiger vom Strick los


kleine Hintergrundinfo:

  • Léon wurde als Fohlen von einem Wolf angefallen. Daher hat er einige Narben. Ein Loch über den Nüstern und eine lange Narbe an seiner rechten Rippenpartie. Dennoch hat er dieses Erlebnis gut verarbeitet und hegt keinen Groll gegen Hunde.
  • Gismo war ganz umgänglich, bis er auf Léon traf. Er hat u.a. das Austreten perfektioniert.

Diese Links führen direkt zu den Monaten/Jahren: