Kurs: PACKSATTELKUNDE FÜHRTRAINING & ESELTREKKINGTOUR

 

6-Tage, Kurs plus Trekkingtour

In der Pfingstwoche z. B. für Menschen, die auf der Trekkingtour ihren Rucksack erleichtern, oder praktische Erfahrung  mit Eseln sammeln wollen.


Die jeweiligen Termine, Preise und Orte siehe rechte Leiste unter der jetzigen Hauptrubrik oder auf "ALLE TERMINE" klicken.


Die Zielgruppe

Eselfreunde, die sich mit dem Gedanken tragen, mit einem Esel auf Wanderschaft zu gehen und noch die richtige Ausrüstung benötigen oder Ratschläge suchen, damit unterwegs möglichst wenig schief läuft.

Menschen, die mit Eseln in der Praxis wandern möchten und dabei auch etwas Hintergrundwissen erlernen wollen.

Keine Vorkenntnisse nötig.

  • die Esel werden vom Veranstalter gestellt
  • die Teilnahme mit dem eigenen Esel/Muli ist nicht möglich
  • Kursleiterin & Trekkingführerin: Judith Schmidt


4 nervenstarke Trekkingbegleiter

Der Hausesel Abraham erreichte 2017 auf dem Eseltreffen in Hasbergen beim Packtierparcours mit 100 Punkten den 1. Platz und der kleine Zwergesel Samuel belegte mit 98 Punkten den 2. Platz.

Die Esel Le Chaim und Ephraim nahmen nicht an diesem Wettbewerb teil. Sie bereicherten vielmehr das Showprogramm auf diesem Eseltreffen.


Ablauf der geführten Trekkingtour

1. Tag: BASISWISSEN, FÜTTERUNG & PFLEGE

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr inkl. 1 Stunde Mittagspause (Kaffee/Tee & Kuchen)

  • Bedürfnisse des Esels verstehen lernen - Herkunft, Evolution, Domestikation
  • Fellpflege in der Praxis
  • Hufpflege in der Praxis
  • Fütterung in der Praxis
  • 1. Hilfe am Esel in der Praxis
  • die Körpersprache des Esels verstehen lernen

2. Tag: PACKSATTELKUNDE & FÜHRTRAINING

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr inkl. 1 Stunde Mittagspause (Kaffee/Tee & Kuchen)

  • welcher Esel eignet sich zum Wandern - Anatomie des Esels
  • verschiedene Packsattelmodelle (Vor- und Nachteile)
  • den Esel richtig bepacken
  • Hufschutz
  • Vorführung einer Dokumentation über Eseltrekking auf DVD
  • Spaziergang mit gezieltem Führtraining

von Belgien nach Luxemburg in 4 Tagen

3. Tag: START DER GRENZÜBERSCHREITENDEN ESELTREKKINGTOUR

            von Belgien nach Luxemburg

  • Startzeit 12:00 Uhr
  • Tourlänge ca. 10 km
  • von Grüfflingen (Belgien) nach Steffeshausen (Belgien)
  • Picknick mit den Eseln im Wald
  • Übernachtung in der Wanderreitstation Steffeshausen wahlweise im Zelt oder im Appartement
  • Abendessen wahlweise in der Wanderreitstation oder im 1 km entfernten Restaurant (13 min. Fußmarsch) Val de l'Our oder Selbstversorger

4. Tag: ESELTREKKINGTOUR

5. Tag: ESELTREKKINGTOUR

  • Frühstück um 9:00 Uhr auf dem Campingplatz
  • Weitermarsch um 11:00 Uhr
  • Tourlänge ca. 15 km
  • von Weiswampach (Luxemburg) nach Steffeshausen (Belgien)
  • Picknick mit den Eseln im Wald
  • Übernachtung in der Wanderreitstation Steffeshausen wahlweise im Zelt oder im Appartement
  • Abendessen wahlweise in der Wanderreitstation oder im 1 km entfernten Restaurant (13 min. Fußmarsch) Val de l'Our oder Selbstversorger

6. Tag: ESELTREKKINGTOUR - HEIMMARSCH

  • Frühstück um 9:00 Uhr auf der Wanderreitstation
  • Weitermarsch um 11:00 Uhr
  • Tourlänge ca. 12 km
  • von Steffeshausen nach Grüfflingen
  • Picknick mit den Eseln im Wald
  • am Nachmittag Ankunft am Ziel

Leistungen die im diesem Angebot enthalten sind:

  • Schulung
  • 4 Leihesel für das Training & Trekkingtour
  • ausgerüstete Wanderesel samt Packsattel und -taschen
  • alkoholfreie Getränke, Kaffee, Tee und Kuchen an den ersten beiden Kurstagen gegen einen Beitrag in die Kaffeekasse
  • Broschüre mit Zubehör & hilfreichen Kontakten rund um den Esel
  • Broschüre mit Eselbuchtipps
  • Broschüre der IGEM (Eselverein Deutschland)
  • Broschüre der Noteselhilfe
  • ausgefüllte und besprochene Fragebögen
  • Teilnahmebescheinigung
  • die Möglichkeit Eselbücher vor Ort zu kaufen
  • die Möglichkeit Packsättel & Zubehör vor Ort zu kaufen
  • Fachartikel über Packsattelklassiker

Beispielunterlagen


 

Diashow