Esel & Ziegen: Basiswissen, tiergestützte Therapie & Trekking

 

2-Wochenend-Seminar in Frankkreich in deutscher Sprache


 

verbindliche Anmeldung bis zum

2. Juni 2018 und weitere Infos

zum Kurs unter: schmidt.judith@gmx.de

oder siehe Kontakt.

 

Es sind noch

2 Plätze frei!

Es kann sehr individuell auf alle Fragen eingegangen werden, da die Seminarbeteiligung bei maxiaml 4 Teilnehmern liegt.

Wann Wochenende, am 9. und 10. Juni 2018
Preis exkl. MwSt. 325,- € pro Teilnehmer für das gesamte Wochenende
Trainingsplatz für die Praxis Wiese/Weide
Theorieplatz ein Wohnraum
Land Frankreich
Region Bourgogne-Franche-Comté
Adresse Moulin de la Rouchotte (Ferme de la Rouchotte), 70130 Frétigney-et-Velloreille (ca. 1 km ausserhalb des Dorfes)
  • bezüglich der Gegebenheiten/Unterbringung vor Ort, kontaktieren Sie bitte: Claudia Zangger Stauffer und Jonathan Stauffer, eMail: claudia.zangger@me.com, Tel.: 0033 - 384756414
  • Veranstaltungsort: Moulin de la Rouchotte (Ferme de la Rouchotte), 70130 Frétigney-et-Velloreille (ca. 1 km ausserhalb des Dorfes)
  • Gasteselunterbringung: Jeder Teilnehmer muss sich seinen Bereich auf einer Wiese selber mit Litze und Strom einzäunen und der Anhänger dient als Unterstand oder aber auf einem Paddock mit Unterstand, oder auch in einem Stall, oder eine Box.
  • Unterbringung der Teilnehmer: die Teilnehmer können sich in Hotels, Gasthöfen oder Pensionen in der Nähe einbuchen oder auch auf dem Gelände campen.
  • Die Mittagspausen gestalten wir gemeinsam bzw. das Essen wird von der Veranstalterin vorbereitet und es wird eine Spendendose aufgestellt.

 

Hier geht es zum: ANMELDEFORMULAR

 

Wo genau ist das denn ?