Das Esel-Buch

Lässige Langohren halten

 

Seit dem 11. April 2013 ist im Münchener BLV Buchverlag ein neues Eselbuch für Eselhalter und -liebhaber von Judith Schmidt erhältlich.

 

Das Buch ist vom Verlag aus ausverkauft, doch ich habe den Restposten aufgekauft. Daher ist es bei mir als Neuware immer noch zu erhalten.

 

Esel sind bei jung und alt beliebt. Ihr besonderes Wesen und Aussehen übt eine Faszi- nation auf die meisten Menschen aus. Die "Grundschule" für Eselfreunde und -besitzer. Charakter, Ansprüche und Eigenheiten der verschiedenen Rassen. Esel halten, pflegen, erziehen und beschäftigen – bis hin zu Spielen und Zirkuslektionen. Das ideale Geschenkbuch für alle Fans der sympathischen Langohren.


Das Esel-Buch

Lässige Langohren halten

Lässige Langohren halten

14,99 €

  • 0,62 kg
  • lieferbar
  • Standardsendung: Dauer der Lieferung 2 - 8 Werktage nach Erhalt Ihrer Überweisung1

Ein gratis Lesezeichen, mit einem hübschen Eselmotiv,

wird jedem Buch beigefügt.

 


Wird oft zusammen gekauft:

Bücherpaket: Esel Erziehung + Das Esel-Buch: Lässige Langohren halten

Anstelle von 44,79 € nur 42,00 €, wenn Sie dieses Bücherpaket bestellen.

Bücherpaket EE + LL

42,00 €

  • 1,64 kg
  • lieferbar
  • Standardsendung: Dauer der Lieferung 2 - 8 Werktage nach Erhalt Ihrer Überweisung1

Die Bilder wurden eigens für dieses Eselbuch fotografiert. Alexandra Evang, die auch immer wieder mal für und mit Gabriele Boiselle arbeitet, wurde dafür engagiert.

 

technische Daten:

  • quadratisches Format 19,8 cm x 21,6 cm
  • Hardcover
  • 128 Seiten
  • 107 Farbfotos
  • Kategorie Sachbuch
  • ISBN 978-3-8354-1102-9
  • Preis 14,99 € (Vorkasse plus Versand)

Das Buch ist zu einem bei mir persönlich erhältlich und kann über diese Seite (nach unten scrollen) bei mir bestellt werden, aber es ist auch auf amazon.de und anderen Internet- buchseiten, wie auch in jeder Buchhandlung verfügbar.

Inhalt

1. ESEL – Geschichte und Charakter

  • Wer bist Du und woher kommst du?
  • Wie sieht ein Esel eigentlich aus und warum?
  • Vielbesagte Eselohren
  • Interessante Fakten und kurioses zum Esel

2. ESEL – Dich will ich haben

  • Überlegungen vor dem Kauf
  • »I-ah«
  • Wer die Wahl hat, hat die Qual

3. ESEL – So fühlt er sich wohl

  • So möchten Esel wohnen
  • Schlaf
  • Das möchten Esel fressen
  • Das Wohlfühlprogramm für Esel
  • So bleibt mein Esel gesund

4. ESEL – Erziehung und Beschäftigung

  • Erziehung für Langohren – sinnvoll und nützlich
  • Leckerlis
  • Beschäftigung – warum und wie
  • Pfütze, ich fürchte dich nicht!

 

Leseproben


Presseinformationen

Intelligente Langohren

Stur, bockig und dickköpfig: Mit diesen Stichworten würden die meisten von uns einen Esel charakterisieren. Dass hinter dem aus den Regionen Afrikas stammenden Tier nicht nur ein tüchtiger Einzelgänger, sondern auch ein sehr selbstbewusstes, cleveres und vor allem treues Herdentier steckt, ist eine eher moderne Erkenntnis.

Autorin Judith Schmidt ist mit ihrer Familie auf den Esel gekommen – und dadurch um einige Erfahrungen reicher geworden. Mit ihrem Ratgeber "Das Esel-Buch" (BLV Buchverlag) möchte sie Eselbesitzern und denen, die es noch werden wollen, Inspiration für die richtige Beschäftigung mit den lässigen Langohren geben und Lust auf gemeinsame Touren machen.

Sie räumt mit Vorurteilen auf, erklärt warum der Esel so ist, wie er ist und berät beim Kauf, der artgerechten Haltung und Erziehung der Tiere. Diese „Grundschule“ für Eselfreunde und -besitzer reicht von gemeinsamen Spielen und Tricks bis hin zu außergewöhnlichen Zirkuslektionen und stellt den sehr liebevollen Charakter der sympathischen Dickköpfe vor.


Judith Schmidt lebt in Belgien und ist absolute Esel-Expertin: Sie bildet die Tiere aus und bietet Wanderungen mit den Vierbeinern an. Für Eselfreunde und Besitzer gibt sie Seminare zu Haltung und Pflege, Erziehung und Beschäftigung.

Fotografin Alexandra Evang ist gelernte Fotomedienlaborantin und studiert Kommunikationsdesign in Düsseldorf.

 


 

Rezensionen

auf amazon.de -> hier klicken

 

Hier haben Sie die Möglichkeit Ihre ganz persönliche Meinung zu dem Buch zu schildern ...

 

Rezensionsformular

Kommentare: 0